Flux MES

Die Fertigung im Homeoffice überwachen

Die Herausforderung im Bereich der digitalen Produktion

Unser Kunde, einer der größten Hersteller von Hubladebühnen in Europa bietet Cargolifts für alle Einsatzzwecke und Fahrzeugkategorien mit Traglasten von 500 bis 3000 Kilogramm an.

Die Welt von Transport und Logistik wird immer wettbewerbsintensiver und komplexer. Um hier erfolgreich zu bleiben, müssen Bauteilqualität und Prozesse kontinuierlich geprüft und optimiert werden.

Um dem Anspruch gerecht zu werden, suchte unser Kunde nach einer Lösung, den Schweißprozess von Schweißrobotern zu erfassen und auszuwerten. Bis dato war der Schweißprozess eine Blackbox. Die Programmnummer wurde abgespielt und ein fertiges Bauteil entsteht – doch warum stimmt eine Schweißnaht nicht, weshalb schwankt Stromstärke und Drahtvorschub und wieso ist die Bauteilqualität unterschiedlich? Viele Fragen, aber keine Antwort.

Nach Rücksprache mit dem Schweißroboterhersteller war schnell klar – die Schweißparameter liegen vor, aber eine visuelle Interpretation gibt es nicht.

Unser Kunde suchte nach einer Lösung, Schweißdaten zu visualisieren und Auswertungen durchführen zu können. Eine Lösung, welche die Anforderung hat, mehrere Schweißroboter in unterschiedlichen Werken in einem System zu verknüpfen und globale Auswertungen durchführen zu können, war für ein begrenztes Budget nicht zu finden.

Genau hier liegt die Stärke von Flux MES

Wie ein gallisches Dorf macht Flux MES das beinahe Unmögliche möglich

Für mehr Transparenz in den Schweißprozessen werden die anfallenden Daten direkt vom Schweißroboter via OPC UA abgerufen. Statuswechsel, Störungen, Schwankungen im Prozess oder Soll-Ist-Vergleiche erfolgen in Echtzeit und können nachträglich analysiert und ausgewertet werden.

Durch eine standortübergeifende Visualisierung der Produktion hat das Management immer einen direkten Einblick in die Fertigung und kann selbst im Homeoffice frühzeitig eingreifen.

Interessant für Sie? Fordern Sie eine Demo an

Die drei wesentlichen Merkmale von Flux Produktionsvisualisierung

Flux Produktionsvisualisierung konnte nicht nur maßgeblich die Bauteilqualität und Prozessfähigkeit steigern, sondern auch die standortübergreifende Zusammenarbeit verbessern.

Ihre Vorteile

  1. 1

    Viele Standard Reports für die optimale Auswertung

  2. 2

    Einfache Konfiguration und Einbindung von weiteren Arbeitsplätze durch den Kunden

  3. 3

    Maximale Transparenz der Produktionsanlagen

Lass dir Flux einfach mal zeigen

Spreche uns an und überzeuge dich selbst von Flux. Wir zeigen dir unverbindlich wo Flux dich produktiver macht und passen gerne das System auf deine Bedürfnisse an.